Höchste Auszeichnung beim Green Product Award für PE-freie Papierverpackung

NP® SiOPack® überzeugt mit kompostierbarer, lebensmittelechter Beschichtung für Kartonage und Naturfaser

Hülzweiler, Juni 2022

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihungszeremonie wurden in München zum wiederholten Mal die Green Product Awards für Produkte und Dienstleistungen, die sich in Bezug auf Design, Innovation und Nachhaltigkeit hervorheben, überreicht. Der Preis in der Jurykategorie „Best of New Materials“ ging an das umweltfreundliche Barrierecoating NP® SiOPack® der Nanopool GmbH. Die innovative Lösung ermöglicht eine Produktion von PE-freien, kompostier- und recyclebaren Verpackungen für den direkten Lebensmittelkontakt.

 

Lebensmittelsicherheit ohne Plastikanteil

Die bisherige Herausforderung von Nachhaltigkeit und Sicherheit in der Verpackungsbranche gehört der Vergangenheit an! Bislang erreichten naturfaserbasierte Verpackungslösungen bei anspruchsvollen Anwendungen nur mithilfe von Beschichtungsmaterialien wie z. B. Polyethylen (PE) oder Bio-PE eine ausreichende Verpackungs- und Lebensmittelsicherheit.

Das Coating mit der innovativen Lösung NP® SiOPack® erreicht zum Beispiel im Vergleich zu einer Beschichtung mit PE auf Kartonverpackungen gleiche Werte hinsichtlich Wasserstabilität und Lebensmittelsicherheit, kann als naturbasiertes Produkt jedoch vollständig in den natürlichen Kreislauf zurückgeführt werden. Damit gelingt es der mehrfach preisgekrönten Lösung aus dem Hause Nanopool, den vermeintlichen Widerspruch zwischen Umweltfreundlichkeit und Produktsicherheit aufzulösen.

 

Technologisch ausgefeilte Anwendung für Kartonverpackungen

Für die technische Umsetzung fand Nanopool in Van Genechten Packaging (VGP), dem Pionier für nachhaltige Beschichtungen, die ideale Unterstützung. Der europäische Hersteller von Kartonverpackungen mit Hauptsitz in Belgien besitzt eine besondere Kompetenz für Lebensmittelverpackungen und arbeitet seit Jahren an neuen nachhaltigen Lösungen und Technologien. Das Unternehmen entwickelte mit seinen Experten die maschinelle Realisierung der Beschichtung von Kartonverpackungen für die industrielle Fertigung. In der praktischen Anwendung bei VGP wird das Material mit NP® SiOPack® beschichtet und kann dann problemlos für jegliche Verpackungsanwendung weiterverarbeitet werden.

 

„Ausgezeichnete, nachhaltigere Technologie“

Die besondere Relevanz dieser umweltverträglichen Beschichtung für Lebensmittelverpackungen hat auch die diesjährige Jury des Green Product Awards erkannt und bezeichnet NP® SiOPack® als „eine ausgezeichnete, nachhaltigere Technologie für Papier- und Einwegprodukte“, die es Verbrauchern darüber hinaus leicht mache, intuitiv zu erkennen, dass Verpackungen mit dieser natürlichen Beschichtung recyclebar und kompostierbar sind. Die ultradünne Barriere ist mit bloßen Sinnen weder sichtbar noch fühlbar, weshalb sich mit NP® SiOPack® behandelte Verpackungen aus Papier, Karton oder anderen Naturfasern im Gegensatz zu PE-beschichteten Produkten optisch und haptisch nicht vom unbehandelten Rohmaterial unterscheiden. Der Effekt der NP® SiOPack®-Veredelung hingegen ist deutlich erkennbar: Saugende Naturmaterialien werden zuverlässig abweisend gegenüber Wasser, Öl und Fett, Schmutz und sogar Keimen. So entstehen sichere Verpackungen für Milchprodukte, Flüssigkeiten, Tiefkühlprodukte, Seifen und Waschmittel und vieles mehr, die nach dem Gebrauch einfach über das Altpapier entsorgt werden können und selbst dann die Natur nicht belasten, wenn der Faktor Mensch zuschlägt und seine Verpackung unsachgemäß in den Wald wirft.   

 

Schnelle Umsetzbarkeit für Verpackungshersteller

Dass die Beschichtung mit NP® SiOPack® für Verpackungshersteller sowohl auf dem fertigen Verpackungsprodukt als auch während der industriellen Fertigung in bestehende Produktionsprozesse integrierbar ist, macht das Barrierecoating zu einer umsetzbaren Lösung, die von der immer stärker für Nachhaltigkeit sensibilisierten Kundschaft positiv aufgenommen wird. Diese Praxisnähe war einer der Punkte, die von der erfahrenen Jury des Green Product Awards besonders positiv bewertet wurde.

 

Gemeinsam für das Ziel der Nachhaltigkeit

Schon seit 2013 zeichnet der internationale Green Product Award in Zusammenarbeit mit der IKEA Stiftung Lösungen aus, die sich hinsichtlich Designs, Innovation und Nachhaltigkeit besonders hervorheben. In 13 Kategorien wurden 2022 über 1.500 Projekte aus 56 Ländern eingereicht. Im Rahmen des neu gegründeten Green Future Clubs folgt in diesem Jahr außerdem eine erweiterte Vernetzung von Trägern des Awards.

„Die Kollaboration engagierter Innovatoren ist der Schlüssel für eine grünere Zukunft“, sagt Sascha Schwindt, Geschäftsführer der Nanopool GmbH. „Ich glaube, dass wir nur gemeinsam eine Welt gestalten können, in der die Meere von Fischen und nicht von Müll gefüllt sind. Und das ist die Zukunft, die ich mir für meine Kinder wünsche.“

„Wir freuen uns, dass wir durch die Zusammenarbeit zwischen Nanopool und Van Genechten Packaging einen weiteren Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten können, besonders in punkto Lebensmittelsicherheit, für die bisher nicht ganz auf die klassischen Barrieren verzichtet werden konnte,“ ergänzt Marc Büttgenbach, CCO und Vertriebsvorstand, Van Genechten Packaging.

 

Für weitere Fragen zu den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der NP® Schutzbeschichtung steht das Unternehmen mit Sitz in Schwalbach/Deutschland gerne zur Verfügung: d.schwindt@nanopool.eu (Herr Dieter Schwindt)

 

Über das Unternehmen:

Die nanopool® GmbH, mit Sitz in Hülzweiler, ist ein innovatives Familienunternehmen. Es zählt seit dem Jahr 2002 zu den Unternehmen, die sich mit der Nanotechnologie im Bereich Oberflächenveredelung beschäftigen.

nanopool® ist es gelungen, eine Oberflächenveredelung für nahezu alle Anwendungsbereiche zu entwickeln. Diese Innovation wird das Arbeitsleben positiv in den verschiedensten Richtungen verändern.

Alle nanopool® Produkte beruhen auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der nanotechnologischen Forschung. Die Wirkungsweise der mit Umweltpreis ausgezeichneten, lebensmittelechten Produkte wurde von anerkannten Forschungslaboratorien geprüft und mit Zertifikaten belegt.

 

Weitere Informationen und ein Video finden Sie unter:

https://www.siopack.eu/