Hygiene und Lebensmittelsicherheit

Weltweit verursachen Schädlinge, Schimmel und andere Pflanzenkrankheiten enorme Lebensmittelverluste sowohl vor der Ernte, als auch bei Transport und Lagerung. Aber auch lebensmittelverarbeitende Betriebe stehen vor Herausforderungen bei der schonenden Bekämpfung von Keimen und Bakterien. Und insbesondere der Einzelhandel und die Gastronomie müssen die Gratwanderung zwischen Lebensmittelhygiene und Nachhaltigkeit meistern, wenn es um Verpackung und Präsentation geht.

Die umweltfreundliche und lebensmittelechte NP® Barriereschicht stärkt Samen und Pflanzen, schützt vor Befall und verleiht sämtlichen Oberflächen mit direktem Lebensmittelkontakt abweisende Eigenschaften. Dabei verfolgen wir einen multifunktionalen Ansatz: Bakterien beispielsweise siedeln sich in der Regel zwischen Schmutzpartikeln eingewickelt auf Oberflächen an. Das NP® Coating verändert die Oberflächenspannung von Kontaktflächen so, dass Schmutz nicht hartnäckig anhaften kann, was sowohl den Reinigungsaufwand als auch gleichzeitig die Bakterienlast stark verringert. Insbesondere in Betrieben der Lebensmittelverarbeitung erhöhen wir damit deutlich die Sicherheit.

Gleichzeitig können diverse Zusätze individuell in die Grundrezeptur eingebettet werden, wodurch eine Bandbreite unzähliger Einsatzmöglichkeiten entsteht, mit denen wir Herausforderungen im Food-Tech Bereich gezielt entgegentreten.

Agrikultur:

Die schonende NP® Barriereschicht stärkt Samen und Pflanzen auf natürliche Weise. Keime und Schädlinge werden ohne Pestizide ferngehalten und so auch das Ökosystem und die Biodiversität geschützt. Die Pflanzen werden gestärkt, was sich positiv auf den Ernteertrag auswirkt. Diese nachhaltige und gesundheitlich unbedenkliche Anwendung im Bereich Agrikultur wurde mit dem SDG (Sustainable Development Goals) Award 2021 in der Kategorie 15 „Life on Land“ ausgezeichnet.

Lebensmittelverarbeitung:

Förderbänder und Maschinen hygienisch zu halten ist eine große Herausforderung. Dabei zieht ein hoher Reinigungsaufwand oft lange Standzeiten und den Einsatz chemischer Mittel nach sich. Die umweltschonende NP® Beschichtung für Flächen mit Lebensmittelkontakt wirkt nicht nur antimikrobiell, sie vereinfacht auch die Reinigung so stark, dass selbst schwer erreichbare Stellen mit reinem Wasser lebensmittelhygienisch sauber werden. Dies
bewirkt mehr Effizienz und Sicherheit im Betrieb.

Nachhaltige Verpackung:

Mit Blick auf die stetig steigenden Anforderungen von Kundschaft und Gesetzen hinsichtlich der Reduzierung von Plastikverpackungen präsentiert NP® einen lebensmittelechten Barriereschutz für Papier, Kartonage und andere Naturfasern zur Herstellung 100 % plastikfreier Verpackungen. Optional kann die nachhaltige Schutzschicht antimikrobiell und und antiviral ausgerüstet werden. Diese Anwendung wurde 2020 mit dem CFI Award als „Europas beste grüne alternative Innovation“ ausgezeichnet.

Gastro/Handel:

Lebensmittelhygiene und Schutz vor Schmierinfektionen über Kontaktflächen spielen in Handel und Gastronomie eine zentrale Rolle, für die die multifunktionalen NP® Barriereschichten eine unkomplizierte und effiziente Lösung bieten. Ob Backstationen im Supermarkt oder Kuchenauslage im Café: Für den Point of Sale offener Lebensmittel sowie Oberflächen mit häufigem Personenkontakt stellt die lebensmittelechte NP® Veredelung ein höchstes Maß an Hygienesicherheit dar.

Schutz vor schädlichen Mikroorganismen und Feuchte

Durch einen natürlichen Prozess bildet das vollständig biokompatible NP® Coating multifunktionale Schichten aus, die organische und anorganische Flächen vor der Anhaftung schädlicher Substanzen schützen. Schimmel und Bakterien können sich auf Flächen mit Lebensmittelkontakt ebensowenig festsetzen und vermehren, wie Öle, Fette, Gase und Feuchte eine veredelte Papierverpackung durchdringen können. Dabei ist die Anwendung schonend für die Gesundheit von Mensch, Tier, Pflanzen und Ackerboden.

Wie funktioniert NP® Food-Tech?

Die NP® Barriereschicht für organische Oberflächen unterbricht den direkten Zugang für schädliche Mikroorganismen, sodass diese auf dem Coating keine Lebensgrundlage mehr finden. Für die veredelten Flächen sowie die Umwelt ist diese Behandlung vollkommen unbedenklich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sagen Kunden und Sachverständige:

Samen- und Pflanzenstärkung

Schon während der Lagerung von Samen kann die biokompatible NP® Barriereschicht diese ohne den Einsatz von Pestiziden abweisend gegenüber Keimbefall und Schädlingen machen. Beim späteren Wachstum wird die Pflanze selbst gestärkt und u. a. ihre Blätter vor Schimmel und anderen Pflanzenkrankheiten wie dem falschen Mehltau geschützt. Zusätzliche Wirkstoffe können bedarfsorientiert in die Grundmatrix eingebettet werden.

Kontaktflächenhygiene

Von Lagerräumen und -behältern über Maschinen der industriellen Lebensmittelverarbeitung bis hin zu Warenpräsentationssystemen in Handel und Gastronomie: Die funktionale NP® Oberflächenveredelung verleiht saugenden und nicht saugenden Materialien aller Art antimikrobielle und antihaftende Eigenschaften und ist nachgewiesenermaßen für den direkten Lebensmittelkontakt geeignet.

Plastikfreie Lebensmittelverpackung

Sensible Güter und Lebensmittel in biologisch abbaubaren Naturfaserverpackungen ohne PE-Beschichtung sicher verkaufen – mit der multifunktionalen NP® Barriereschicht wird dieser Wunsch nachhaltiger Lebensmittelhygiene wahr. Dabei zeichnet sich das umweltschonende Coating durch eine besonders starke Performance beim Kantenschutz aus.

Keim- und Virenschutz

Schädliche Bakterien setzen sich normalerweise auf für sie attraktiven Oberflächen fest. Besonders lieben sie das Milieu eines dünnen Wasserfilms. Dort vermehren sie sich und ernähren sich bevorzugt von abgestorbenen organischen Substanzen. Das ultradünne NP® Coating wirkt dem in mehrfacher Hinsicht entgegen: Die Oberfläche wird einerseits abweisend gegenüber Schmutz und Feuchtigkeit, zum anderen entsteht eine Barriere, die Bakterien und anderen Keimen den direkten Zugang zu ihrer Überlebensquelle verwehren.

Schädlingsabwehr

Die größte Schwierigkeit bei der Abwehr von Schädlingen ist, dass viele Mittel auch auf Nützlinge wie etwa Bienen toxisch wirken. Darüber hinaus führt jedes Abtöten von Lebewesen zu einem Ungleichgewicht im Ökosystem, etwa es wenn um die Rolle von Insekten als Futter für andere Arten geht. Der Rückgang der Biodiversität ist ein folgenschweres Ergebnis. Das umweltschonende NP® Coating hält Schädlinge auf natürliche Weise fern, ohne diese und gleichzeitig die für das Ökosystem wichtigen Nützliche abzutöten.

Feuchtigkeitsschutz

Im Lebensmittelbereich kann Feuchtigkeit in vielerlei Hinsicht zu unerwünschten Ergebnissen führen, etwa Beeinträchtigung der Nahrungsmittel und vermehrte Schimmelbildung. Mit der NP® Barrierebeschichtung werden Flächen mit abweisenden Fähigkeiten gegenüber Wasser, Öl und Fetten ausgestattet. Insbesondere PE-freie Verpackung aus natürlichen Materialien wird zu einer umweltfreundlichen und gleichzeitig lebensmittelsicheren Option.

Möchten Sie mehr erfahren? Sprechen Sie uns an!