OPTIMALE HYGIENE IN BÜROS, KINDERGÄRTEN, ÖFFENTLICHEN EINRICHTUNGEN UND ZUHAUSE MIT DER NP® FLÜSSIG-GLAS TECHNOLOGIE

In Büros, Schulen, Kindergärten, Ämtern oder Ihrem eigenen Zuhause – überall dort, wo Menschen zusammenkommen, ist eine effektive und nachhaltige Hygiene von großer Wichtigkeit.

Unsere Lösungen, basierend auf der NP® Flüssig-Glas Technologie, unterstützen dabei, eine Umgebung zu schaffen, die bestrebt ist, Krankheitserreger wie Bakterien, Viren und Schimmelsporen zu reduzieren und bieten gleichzeitig einen Schutz gegen Verschmutzungen. Dies trägt zu einem sauberen Wohlfühlambiente bei und unterstützt das Ziel einer erhöhten Sicherheit an Orten mit hohem Personenverkehr. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass wir nicht garantieren können, dass die Umgebung vollständig von allen Krankheitserregern befreit ist. Unsere Technologie zielt darauf ab, die Hygiene zu verbessern und das Risiko zu verringern, aber absolute Sicherheit kann nicht gewährleistet werden.

In Kindergärten kann unsere Technologie besonders zum Tragen kommen. Kinder sind bekanntlich neugierig und berühren alles, was ihnen begegnet. Das erhöht natürlich das Risiko der Übertragung von Krankheitserregern. Mit der NP® Flüssig-Glas Technologie werden die Oberflächen so funktionalisiert, dass Schmutz und Mikroorganismen keine Chance haben, sich festzusetzen. Dies bedeutet nicht nur eine höhere Hygiene in Spiel- und Lernräumen, sondern auch eine erhebliche Reduzierung des Reinigungsaufwands.

Unsere innovative Technologie zur Oberflächenfunktionalisierung ist effektiv auf einer Vielzahl von Materialien wie Kunststoff, Metall, Glas, Holz oder Textil anwendbar. Diese sorgt für eine deutliche Verbesserung der Raumhygiene und minimiert den Reinigungsaufwand, wodurch Sie Zeit und Ressourcen sparen können.

Saubere und sichere Arbeitsumgebungen:

Oberflächen wie Computertastaturen, Telefonanlagen oder gemeinsam genutzte Küchengeräte am Arbeitsplatz können potenzielle Sammelstellen für Krankheitserreger sein. Ähnlich verhält es sich mit Türklinken, Empfangstresen und Aufzugknöpfen in öffentlichen Gebäuden.

Unsere innovative NP®-Lösung bietet eine effektive Möglichkeit, dieses Problem zu bewältigen. Durch die Anwendung unserer speziellen Oberflächenbehandlung können wir verhindern, dass Keime auf Oberflächen haften bleiben und sich vermehren. Das Ergebnis ist ein gesünderes, sichereres und saubereres Arbeitsumfeld für alle.

Hygiene und Sicherheit für Möbel und Einrichtung:

Ob es sich um öffentliche Wartebereiche, Wohnzimmer zu Hause, Hotels oder Busse handelt, Möbel, Teppiche, Vorhänge und andere Einrichtungsgegenstände spielen eine entscheidende Rolle für die Hygiene.

Mit unserer NP®-Lösung bieten wir eine effektive Barriere gegen Schmutz und Keime. Sie wirkt sowohl auf Textilien als auch auf festen Oberflächen und sorgt so für eine lang anhaltende Sauberkeit und Sicherheit. So schaffen wir Umgebungen, in denen Sie sich wohlfühlen und sicher fühlen können.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz Hand in Hand

Unsere NP®-Lösung bietet gleichzeitig Schutz und Langlebigkeit, und trägt so zu einer nachhaltigeren und ressourcenschonenderen Welt bei. Durch die Anwendung unserer Lösung werden Oberflächen widerstandsfähiger und langlebiger. Dies bedeutet, dass Möbel, Einrichtungsgegenstände und Geräte weniger häufig ersetzt werden müssen, was zur Ressourcenschonung beiträgt.

Darüber hinaus ermöglicht unsere Lösung eine effizientere Reinigung, da weniger Wasser, Zeit und Reinigungsmittel benötigt werden. Auf diese Weise leisten wir einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz und zur Nachhaltigkeit.

Das sagen Kunden und Experten:

„Für uns als Gebäudereinigungsdienstleister ergeben sich durch den Einsatz der Technologie von Nanopool folgende Vorteile: Bis zu 40 % geringerer Reinigungsaufwand, bei vergleichbaren Leistungen können wir günstiger arbeiten, bessere Kundenbindung durch Garantiezusagen, kene aggressiven Reinigungsmittel zur Reinigung mehr notwendig, höhere Mitarbeitermotivation, Win-Win Prinzip Kunde/Lieferant.“

K. L., Geschäftsführer eines Gebäudereinigungsunternehmens (Deutschland)

„Die flüssigglasbasierte, sehr dünne (unter ein tausendstel Millimeter starke) Schicht (…) erschwert die Anlagerung von sowohl Mikroorganismen als auch Schmutzpartikeln. (…) Untersuchungen unabhängiger Institute wiesen die Wirksamkeit der Oberflächenbeschichtung sowohl gegen gram-positive als auch gram-negative Bakterien nach.“

Prof. Dr. T. J., Mikrobiologe (Deutschland)

„Der Vergleich zwischen NP und normaler Imprägnierung zeigt, dass das Anhaften von Schmutz deutlich verringert wird. Die Verschmutzungen dringen nicht weiter in die Polstersitze ein. Reinigungsintervalle werden minimiert, Schmutzrückstände mit einem Tuch aufgesaugt oder mit warmem Wasser entfernt. Die jährliche Grundreinigung aller Sitze ist nicht mehr notwendig.
Als Ergebnis werden die Kosten für Wartung, Betrieb und Reinigung stark reduziert.“

J. B. T., Direktor einer öffentlichen Einrichtung (Dänemark)

Expresskontakt

Sie interessieren sich für unsere Produkte und Dienstleistungen?